Last Epoch - Einsteiger Guides

02 - Handwerk (Crafting)

Das Handwerk-System in Last Epoch ist vom Grundsatz her ziemlich einfach. Dennoch gibt es einige Eigenheiten, die nicht so ohne weiteres erkennbar sind. Wie Ihr das Crafting zu seinem vollen Potential ausnutzen könnt, erfahrt Ihr hier:

Gegenstände

Basisgegenstände und implizite Werte

Jeder Gegenstand in LE hat eigene Basis Werte, die "Implicit" genannt werden. Welche Werte dies sind bestimmt der Typ des Gegenstands. Zum Beispiel haben alle 2 Hand Schwerter des Typs "Claymore" als implizite Werte "+X Melee Physical Damage" und "+X% Cold Resistance".

Der Wert jedes impliziten Werts ist zufällig innerhalb eines definierten Werte-Bereichs, kann aber durch Crafting mit der "Rune of Shaping" geändert werden.

Alle Werte von Gegenständen wirken global.

Claymore.png

Affixe

Zusätzlich zu den impliziten Basis-Werten können Gegenstände in Last Epoch weitere Modifikatoren besitzen. Diese nennt man Affixe, die wiederum in Präfixe und Suffixe unterschieden werden. Ein Gegenstand kann unter normalen umständen 4 Affixe besitzen, 2 Präfixe und 2 Suffixe. Präfixe sind dabei offensive Werte, z.B. Schadenserhöhung oder Chance auf kritischen Treffer, sowie Attribute (Stärke, Vitalität,..), während Suffixe defensive Werte besitzen, wie Resistenzen oder Lebenspunkte.

catalyst.png

Rare Catalyst mit 3 Affixen, 2 Prä- und 1 Suffix

Die Anzahl an Affixen auf einem Gegenstand bestimmt seine Seltenheit.

Affixe können in bis zu 7 Stufen vorkommen, die "Tiers" genannt werden. Sie können bereits direkt schon auf einem Gegenstand sein, den Ihr findet oder auch später durch Crafting aufgebracht und erhöht werden. Je höher die Stufe eines Affixes ist, desto größer ist der Bonus, den es gewährt.

Durch Crafting können Affixe allerdings nur bis maximal Tier 5 erhöht werden. Tier 6 und Tier 7 Affixe können nicht hergestellt werden. Diese sehr seltenen Gegenstände kann man nur durch finden ergattern. Es gibt aber im Endgame auch einige Möglichkeiten, seine Chancen auf den Fund solcher Gegenstände zu erhöhen.

Für jede Gegenstands-Kategorie wie z.B. Stiefel, Ringe oder Waffen gibt es eine jeweils fest definierte Auswahl an Affixen, die auf den Gegenständen vorkommen können. So kann "Increased Movementspeed" (erhöhte Bewegungsgeschwindigkeit) als Affix nur auf Stiefeln gefunden werden (es ist auch als impliziter Wert auf Ringen zu finden). Auch kann man diese Affix nur auf Stiefel craften.

Seltenheitsstufen von Gegenständen

 

In Last Epoch findet Ihr Gegenstände mit folgenden Seltenheitsstufen:

  • Normal (normal)            - Basis Gegenstand ohne Affixe

  • Magic (magisch)            - Gegenstände mit 1-2 Affixen

  • Rare (selten)                   - Gegenstände mit 3-4 Affixen

  • Exalted (erhaben)          - Gegenstände mit mindestens einem T6 oder T7 Affix

  • Set (Set)                          - Das Tragen von mehreren Gegenständen eines Sets gewährt besondere Boni

  • Unique (einzigartig)       - Gegenstände mit einzigartigen Eigenschaften, die man so im Spiel sonst nicht finden kann

  • Legendary (legendär)    - Uniques mit Legendary Potential können im Dungeon "Temporal Sanctum" mit Exalted Gegenständen zu                                                 einem Legendary verschmolzen werden

 
 

Shards, Runen und Glyphen

Shards

Sie sind das primäre Handwerks-Material in Last Epoch. Man findet sie entweder direkt als Beute bei besiegten Gegnern, in Truhen oder beim Zerlegen von Gegenständen, die Affixe besitzen.

 

Shards sind quasi Affix-Gegenstände. Wenn Ihr ein Shard auf einen Gegenstand aufbringt, erhöht Ihr das entsprechende Affix um 1 Tier. Hier findet Ihr eine Datenbank mit allen Affix-Shards

shards-inv.png

Affix Shards wandern ebenso wie Runen und Glyphen nach dem Aufheben zunächst in Euer Inventar. Von dort aus könnt Ihr sie aber mit einem Klick auf den Button "Transfer Crafting Items" an Eure Handerwerkstruhe schicken, wo das Crafting Material in unbegrenzter Menge gelagert werden kann.

shard-tt.png

Runen

Mit Runen kann man einen Gegenstand oder seine Affixe modifizieren. Man findet sie ausschließlich als Beute bei Gegnern, in Truhen und als spezielle Echo Belohnung im Monolith Of Fate. Im Spiel trefft Ihr auf folgende Runen:

  • Rune of Shattering: Zerstört einen Gegenstand und erzeugt Shard aus seinen Affixen. Die Anzahl an Shards ist für jedes Affix zufällig und entspricht maximal der Stufe des Affixes.

 

  • Rune of Refinement: Würfelt die Werte für jedes Affix neu aus, ändert aber nicht ihre Stufen.

  • Rune of Removal: Entfernt ein zufälliges Affix von einem Gegenstand. Man erhält genau die Anzahl von Shards zurück, die der Stufe des Affixes entspricht

  • Rune of Discovery: Fügt allen leeren Affix-Slots eines Gegenstands zufällige Affixe der Stufe 1 hinzu. Hat eine erhöhte Chance, seltenere Affixe zu würfeln. Kostet kein Forging Potential (Schmiedepotential), kann aber nicht auf Gegenstände ohne Schmiedepotential angewendet werden.

  • Rune of Shaping: Würfelt die impliziten Werte eines Gegenstands neu aus.

  • Rune of Ascendance: Transformiert den Gegenstand in einen zufälligen einzigartigen oder Set-Gegenstand derselben  übergeordneten Gegenstandskategorie. Der Untertyp spielt keine Rolle.

Glyphen

Diese sind eine Art Hilfsgegenstände die gleichzeitig mit Runen beim Crafting verwendet werden können. 

Ebenso wie Runen findet man sie ausschließlich als Beute bei Gegnern, in Truhen und als spezielle Echo Belohnung im Monolith Of Fate. Folgende Runen könnt Ihr finden:

  • Glyph of Hope: Gewährt beim Crafting eine Chance von 25 %, kein Crafting Potential zu verbrauchen.

  • Glyph of Chaos: Erhöht die Stufe eines Affixes um 1, ändert jedoch auch die Art des Affixes zufällig aus dem Pool der möglichen Affixe eines Gegenstandes.

  • Glyph of Order: Verhindert, dass die Werte eines Affixes innerhalb seiner Grenzen neu ausgewürfelt werde, wenn es aufgewertet wird.

  • Glyph of Despair: Hat eine Chance, ein Affix zu versiegeln, anstatt es zu verbessern. Das versiegelte Affix wird in einen eigenen Slot verschoben, wobei der alte Slot offen bleibt, damit Sie ein neues Affix hinzufügen können. Das versiegelte Affix kann nicht weiter modifiziert werden und ein Gegenstand kann nur ein einziges versiegeltes Affix haben. Die Chance ist höher, wenn die Glyphe auf Affixe niedrigerer Stufen angewendet wirdebenso bei Benutzung auf Exalted Gegenständen und je mehr Affixe der Gegenstand besitzt.

Rüstung mit einem versiegelten Affix

Affix Shards, Runen und Glyphen haben verschiedene Seltenheitssufen, die man den Gegenständen aber nicht ansieht. Besonders wertvolle Handwerksmaterialien wie z.B. eine Glyph Of Despair oder eine Rune of Ascendance findet man nur sehr selten. Darüber hinaus sind auch nicht alle Materialien von Beginn an zu finden sondern werden nach und nach mit steigendem Umgebungslevel verfügbar.

Crafting 1x1

Mit eine Druck auf "F" öffnet sich das Crafting Fenster. Ihr könnt jeder Zeit craften, egal wo Ihr Euch gerade befindet, ob Ihr im Kampf seid oder nicht.

shards-inv.png

Affix Shards wandern ebenso wie Runen und Glyphen nach dem Aufheben zunächst in Euer Inventar. Von dort aus könnt Ihr sie aber mit einem Klick auf den Button "Transfer Crafting Items" an Eure Handerwerkstruhe schicken, wo das Crafting Material in unbegrenzter Menge gelagert werden kann.

shard-tt.png

Runen

Mit Runen kann man einen Gegenstand oder seine Affixe modifizieren. Man findet sie ausschließlich als Beute bei Gegnern, in Truhen und als spezielle Echo Belohnung im Monolith Of Fate. Im Spiel trefft Ihr auf folgende Runen:

  • Rune of Shattering: Zerstört einen Gegenstand und erzeugt Shard aus seinen Affixen. Die Anzahl an Shards ist für jedes Affix zufällig und entspricht maximal der Stufe des Affixes.

 

  • Rune of Refinement: Würfelt die Werte für jedes Affix neu aus, ändert aber nicht ihre Stufen.

  • Rune of Removal: Entfernt ein zufälliges Affix von einem Gegenstand. Man erhält genau die Anzahl von Shards zurück, die der Stufe des Affixes entspricht

  • Rune of Discovery: Fügt allen leeren Affix-Slots eines Gegenstands zufällige Affixe der Stufe 1 hinzu. Hat eine erhöhte Chance, seltenere Affixe zu würfeln. Kostet kein Forging Potential (Schmiedepotential), kann aber nicht auf Gegenstände ohne Schmiedepotential angewendet werden.

  • Rune of Shaping: Würfelt die impliziten Werte eines Gegenstands neu aus.

  • Rune of Ascendance: Transformiert den Gegenstand in einen zufälligen einzigartigen oder Set-Gegenstand derselben  übergeordneten Gegenstandskategorie. Der Untertyp spielt keine Rolle.

Glyphen

Diese sind eine Art Hilfsgegenstände die gleichzeitig mit Runen beim Crafting verwendet werden können. 

Ebenso wie Runen findet man sie ausschließlich als Beute bei Gegnern, in Truhen und als spezielle Echo Belohnung im Monolith Of Fate. Folgende Runen könnt Ihr finden:

  • Glyph of Hope: Gewährt beim Crafting eine Chance von 25 %, kein Crafting Potential zu verbrauchen.

  • Glyph of Chaos: Erhöht die Stufe eines Affixes um 1, ändert jedoch auch die Art des Affixes zufällig aus dem Pool der möglichen Affixe eines Gegenstandes.

  • Glyph of Order: Verhindert, dass die Werte eines Affixes innerhalb seiner Grenzen neu ausgewürfelt werde, wenn es aufgewertet wird.

  • Glyph of Despair: Hat eine Chance, ein Affix zu versiegeln, anstatt es zu verbessern. Das versiegelte Affix wird in einen eigenen Slot verschoben, wobei der alte Slot offen bleibt, damit Sie ein neues Affix hinzufügen können. Das versiegelte Affix kann nicht weiter modifiziert werden und ein Gegenstand kann nur ein einziges versiegeltes Affix haben. Die Chance ist höher, wenn die Glyphe auf Affixe niedrigerer Stufen angewendet wirdebenso bei Benutzung auf Exalted Gegenständen und je mehr Affixe der Gegenstand besitzt.

Rüstung mit einem versiegelten Affix

Affix Shards, Runen und Glyphen haben verschiedene Seltenheitssufen, die man den Gegenständen aber nicht ansieht. Besonders wertvolle Handwerksmaterialien wie z.B. eine Glyph Of Despair oder eine Rune of Ascendance findet man nur sehr selten. Darüber hinaus sind auch nicht alle Materialien von Beginn an zu finden sondern werden nach und nach mit steigendem Umgebungslevel verfügbar.